Kunst und Handwerk, ganz nah beisammen

Kunst und Handwerk, ganz nah beisammen„Was für viele ein unüberbrückbarer Gegensatz scheint, die Arbeit eines Malerhandwerkers und die eines Künstlers, liegt für Niemeier ganz nah beieinander. „Wenn ich einen Raum mit Farbe gestalte, dann ist das auch eine Sache des Gefühls und der Fantasie“, erklärt er.“

Der vollständige Artikel von Katrin Zöfel von der Stuttgarter Zeitung zur Ausstellung der Werke von Maler- und Lackierermeistern im Stuttgarter Rathaus kann hier abgerufen werden.

Werke von Konrad Niemeier in der Ausstellung “Maler malen”

Weinberge bei Uhlbach

IMG_0053

IMG_0057

Einen Auszug aus der Laudatio von Prof. Schlegel können Sie hier hören:

Ausstellung im Stuttgarter Rathaus: “Maler malen”

Ausstellung im Rathaus: “Maler malen” Zum fünften Mal zeigten Stuttgarter Maler vom 07. – 27.02.2007 bei einer Ausstellung im Rathaus ihre Kunstwerke. Mit ihren Bildern untermauern die Mitglieder der Maler- und Lackiererinnung Stuttgart, dass auch der künstlerisch gestalterische Bereich zum Aufgabengebiet des Maler- und Lackiererhandwerks gehört.

Ausstellung in Tübingen

Zur Zeit findet in Tübingen im Restaurant Weinstube Rebstock in der Ammergasse 12 eine Ausstellung von Bildern von Konrad Niemeier statt.

Vernissage Tübingen 2006

Impressionen von der Vernissage am 25. November 2006 finden Sie hier. Die Laudatio von Reinhold Grünberger können Sie gleich hier im Player anhören.

Seite 9 von 1012345678910